info@onetaste.de
+(49) (0)711 / 65 22 900

Das richtige Licht ist entscheidend für ein gelungenes Event

Das Licht macht die Musik, klingt komisch ist aber so.

Sehr gutes Licht steigert den Erfolg.

Optische Wirkung durch hohe Lichtqualität verbessern.

Licht kann einen Raum kalt oder lebendig wirken lassen, ihm Tiefe geben oder besondere Einzelheiten modellieren. Licht ist flexibler als jeder Gegenstand.

Jede Veranstaltung braucht seine eigene Veranstaltungstechnik. Hierzu zählen sämtliche technische Einrichtungen, die dazu benötigt werden. Hierbei kann es sich zum einen um Fremdtechnik handeln, die gemietet werden kann oder um so genannte Haustechnik. Darunter versteht man alle festen, technischen Einrichtungen, die zur Grundausstattung der Location gehören, auch TGA genannt.

Besonderheiten der Lichttechnik

Man sagt ja auch „In das richtige Licht gerückt “ dieser Begriff kommt nicht von ungefähr.

Licht nimmt in der Veranstaltungstechnik eine große Rolle ein, und umfasst alle elektronischen Einrichtungen und Geräte, die dazu dienen Lichtverhältnisse positiv zu beeinflussen. Dabei dienen sie in ihren verschiedenen Einsatzformen maßgeblich zu der gewünschten Wirkung und Stimmung bei. Hierbei wird zwischen konventionellen und intelligenten Lichtgeräten unterschieden. Zur ersteren Gattung gehören Bsp. PAR-Scheinwerfer, Englische Abkürzung für Parabolic Aluminium Reflector, und Linsenscheinwerfer.

Unter intelligenten Scheinwerfern versteht man neben Scanner und Showlaser so genannte Moving Heads, deren Vorteile darin besteht, dass er sich um alle Achsen schwenken lässt und meist mit Farbwechsel System ausgestattet ist. LED- Technik kommt immer mehr speziell in der Videotechnik zum Einsatz.

Onetaste Media Stuttgart steht Ihnen in Fragen rund um das passende Licht gerne zur Seite.

Damit Ihr Event im vollen Glanz erstrahlen kann.

Comments are closed.