info@onetaste.de
+(49) (0)711 / 65 22 900

Von Stadt zu Stadt zum internationalen Erfolg verhelfen

Eine Roadshow ist eine mobile Art von Marketing. Bei dieser Form von Marketing zieht ein Unternehmen oder eine Institution national und auch international von Stadt zu Stadt, um ein neues Produkt potentiellen Kunden vorzustellen.

Der Vorteil bei dieser Art von Marketing ist, dass potentielle Kunden keine weiten Wege in Kauf nehmen müssen und ohne großen Aufwand mit der Firma in Kontakt kommen können. Jedes Gewinnspiel oder Attraktion, die bei einer solchen Roadshow veranstaltet wird, ist für den Kunden ein Wiedererkennungswert und erinnert sofort an das Unternehmen oder eben an die Produkte.

Corporate Roadshow und Public Roadshow – zwei Paar Schuhe

Die Umsetzung bei solchen Roadshows findet meistens in LKW’s oder Trucks statt. Man unterscheidet zwischen Corporate Roadshow und Public Roadshow. Corporate Roadshows unterscheiden sich durch die sachlich-informativen Aspekte auf der Veranstaltung von Public Roadshows und findet sich im Bereich B2B wieder. Auf der anderen Seite gibt es wie gesagt die Public Roadshows, die sich eher nach den Konsumenten orientieren und hierbei ist die Gestaltung auf so einer Veranstaltung emotionaler und unterhaltender, außerdem wird alles durch ein attraktives Rahmenprogramm umrandet.

Bei weiteren Fragen und Anregungen wenden sie sich einfach an info@onetaste-media.de

Comments are closed.